Meine Leistungen für Sie -
bei allgemeinen Erkrankungen

Ist die Frau gesund ist die Familie gesund.

Ist der Partner gesund kann die Frau gesund bleiben.

TCM ist eine ganzheitliche Behandlung von Funktionsstörungen und Erkrankungen der gesamten Familie, der Frau, des Partners, der Kinder und der Angehörigen wie z. B.:

  • Chronische Schmerzen (Kopf-, Nacken-, Schulter-, Rücken-, Hüft- und Knieschmerzen)
  • Bewegungsaparterkrankungen (Daumengelenkschmerzen, Fibromyalgie, Arthrose, Rheuma)
  • Sport- und sonstige Verletzungen
  • Haarausfall, spröde Haare, trockene Haare
  • Chronischer Tinnitus
  • Nasenfunktionsstörungen (z. B. verstopfte Nase)
  • Funktionelle Augenerkrankungen (unter anderem Makuladegeneration/Schleierbildungen)
  • Chronische Herzerkrankungen (Herzrhythmusstörungen, Herzklopfen)
  • Chronische Schlafstörungen, Gedächtnisstörungen
  • Chronische Nebenhöhlenentzündungen (trockene Augen, Zungenbrennen, Zahnschleimhautentzündungen rezidivierende)
  • Magen-Darm-Erkrankungen (chronische Verstopfung, Durchfall, Reizdärme, Morbus Crohn und Colitis ulcersa)
  • Erkrankungen der Frau an sich (Gynäkologische Erkrankungen )
  • Hauterkrankungen (chronischer Juckreiz, Akne, Urtikaria, Neurodermitis, Psoriasis)
  • Allergien (Nahrungsmittelunverträglichkeit, Heuschnupfen)
  • Erkrankungen der Lunge (Asthma, chronische Bronchitis, chronischen Husten, Infektanfälligkeit)
  • Chronische Wundheilungsstörungen
  • Leistungsschwäche, chronisches Erschöpfungssyndrom, Lernschwierigkeiten
  • Neurologische Erkrankungen (Karpaltunnelsyndrom, Multiple Sklerose, rezidivierende Neuralgien/Gesichtsneuralgie, rezidivierender Herpes Zoster-Schmerz/Gürtelrose)
  • Emotionelle Unausgeglichenheit (Unruhe, Getriebenheit, Grübeln, Trauer, Angst)

Weiterhin kann TCM Erkrankungen unklarer Ursache klar diagnostizieren und behandeln z. B. Schwindelattacken, intensive Träume, Gedankenkarussell, die unter anderem westlich neurologisch abgeklärt sind und kein messbares Korrelat haben.

Ergänzend zur westlichen Krebstherapie kann TCM insbesondere unterstützende Maßnahmen ergreifen bei den Krebserkrankungen (Übelkeit, Kälteempfindlichkeit, vermehrter Speichelfluss unter der Chemotherapie), imunstimmulierend, abwehrkräftestärkend.

SPRECHSTUNDE GYNÄKOLOGIE

Mo:8.00 - 12.00 Uhr
Di:15.00 - 18.00 Uhr
Mi:9.00 - 12.00 Uhr
Do:9.00 - 12.00 Uhr
Fr:9.00 - 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung
Tel.: 0721 / 691007
Fax: 0721 / 9663059

SPRECHSTUNDE TCM

Mo:15.30 - 18.00 Uhr
Mi:15.00 - 18.00 Uhr
Do:9.00 - 12.00 Uhr
Fr:9.00 - 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung
Tel.: 0721 / 691007
Fax: 0721 / 9663059

QI-GONG

Mo:10.00 - 11.00 Uhr
Mi:10.00 - 11.00 Uhr
Di:18.20 - 19.20 Uhr

und nach Vereinbarung
Tel.: 0721 / 691007
Fax: 0721 / 9663059